Daten und Marketing - mein persönlicher Ausblick

Ich bin davon überzeugt, dass datengetriebenes Marketing in Zukunft eine noch wichtigere Rolle spielen wird, als dies bereits heute der Fall ist. Auch im 2019 richten wir uns bei point break bereits darauf aus. Data-Driven Marketing, Analytics und Künstliche Intelligenz sind die Grundpfeiler für die Gestaltung neuer massgeschneiderter Dienstleistungen und Produkte. Folgend möchte ich kurz einen Ausblick auf einige unserer Fokusthemen mit euch teilen.

Read more


Structured Data - Technik für die Suche der Zukunft

Bereits seit einigen Jahren wird von Structured Data im Bereich der Suchmaschinenoptimierung gesprochen. Genauer seit Google, Yahoo! und Bing im Jahre 2011 eine Bibliothek mit standardisierten Attributen zur genauen Deklaration von Daten entwickelt haben. 

Read more


Programmatic Marketing in der Schweiz: eine Zukunftsperspektive

Durch die Marketing- und Medienwelt geistert seit einiger Zeit ein neues Schlagwort: Programmatic. Branchenexperten gehen davon aus, dass Programmatic Marketing grundsätzliche Prozesse und Denkweisen innerhalb der Werbung revolutionieren wird. Durch die Automatisierung des Ein- und Verkaufs von Werbeflächen und durch die konsequente Nutzung von Smart Data erfindet Programmatic Marketing die Werbebranche gerade neu. Ziel ist es, Werbung automatisierter, dynamischer und relevanter auszusteuern.

Read more


Google Analytics im neuen Look

Das weltweit meistverbreitete Website und App Analyse-Tool von Google schmückt sich mit einem neuen Design sowie zahlreiche neue Features. Die neue Benutzeroberfläche von Google Analytics orientiert sich am Material Design – die von Google entwickelte Designsprache welche erstmals bei Google Now verwendet wurde.

Read more


pointbreak_Co-Sponsor_YLF

point break als Co-Sponsor des Young Leaders Forum

Am 15. September 2016 fand in Wil (St. Gallen) das zweite Young Leaders Forum statt.

point break präsentierte das hochkarätige, regionale Forum als Co-Sponsor.

Read more


programmatic advertising point break

Programmatic Advertising. Was ist das überhaupt?

"Programmatic" - ein Buzzword, welches unter anderem von der ANA (Association of National Advertisers) zum Marketing-Wort des Jahres 2014 gekührt wurde. Rund um das beliebte Marketing-Schlagwort gibt es etliche Auffassungen und Definitionen.

Read more


point break analytics st. gallen

Omni-Channel und Datenmanagement

Der Online-Verkauf in der Schweiz ist im Vormarsch und wächst in den letzten Jahren stets im zweistelligen Bereich. (Credit Suisse, 2015) Parallel zur rasanten Entwicklung im E-Commerce entsteht ein anderes Phänomen: Omni-Channel Commerce. Was bedeutet das?

Read more


bruecke online marketing point break

Customer Journey - point break

Die Reise des Kunden bis zum Kauf (Customer Journey) ist komplex geworden. Um die Diskussion rund um die Customer Journey ein wenig zu vereinfachen, analysiert Google Millionen von Online Verhaltensmustern durch deren Analytics Tool (Google Analytics). Dabei visualisiert Google diverse digitale Marketing-Kanäle, welche die Kaufentscheidung nachweislich beeinflussen.

Read more


Programmatic Buying als Chance

Die zunehmende Verfügbarkeit von Nutzerdaten sowie die zahlreichen Vorteile in Bezug auf Effizienz und Effektivität machen den Einsatz von Programmatic Media Buying auch in der Schweiz immer populärer.

Read more


​​Measurement, Customer Journey und Attribution models - So what?

Auf Grund disruptiver Technologien und des damit verbundenen Medienwandels kam es in den letzten Jahren zu einem rasanten Wachstum im Bereich Online-Marketing. Dies wiederum führt dazu, dass Unternehmen heutzutage Zugang zu riesigen Mengen an Daten haben, um die Effizienz und Effektivität Ihrer Marketing-Ausgaben zu messen und zu optimieren.

Gleichwohl ist klar, dass der potentielle Kunde auf seinem Weg zum Kauf an jeweils unterschiedlichen ​Orten/ Kanälen​ mit dem Unternehmen in Berührung kommt. ​Sogenannte "Touchpoints" im Online-Marketing sind​ zum Beispiel Display, E-Mail, Mobile, Search oder Social Media.

Read more